Mühlenbeck – Zwei Verletzte bei schwerem Auffahrunfall

1 min read

Gestern Abend kam es gegen 18:45 Uhr auf der Liebenwalder Straße (Mühlenbeck) zu einem schweren Auffahrunfall zwischen einem Dacia und einem Mercedes-Benz. Hierbei wurden zwei Personen verletzt und wurden durch den Rettungsdienst in ein nahegeltendes Krankenhaus verbracht. Die Feuerwehr Mühlenbeck kam zum Einsatz, um die Unfallstelle absichern und auslaufende Betriebsstoffe aufzunehmen. Der Unfallhergang ist derzeit noch ungeklärt, die Polizei hat die Ermittlungen breits die Ermittlungen aufgenommen. Die Liebenwalder Straße musste zeitweise komplett gesperrt werden. Insgesamt entstand ca. 25.000 Euro Sachschaden.

Bilder zum Unfall:

Videobeitrag zum Unfall:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.