Munitionsfund auf Bahnstrecke in Mühlenbeck.

1 min read

Am gestrigen Mittwoch 21.04.21 wurde gegen 11 eine Bahnstrecke in mühlenbeck gesperrt. Grund der Sperrung ist der Fund einer Granate im Bereich des Bahndammes. Der Zugverkehr der Linie s8, RE5,RB 12, und IC 17 waren von der Sperrung betroffen. Gegen 15 Uhr wurde die Strecken Sperrung aufgehoben. Die Panzerabwehrgranate wurde bei Bauarbeiten gefunden und im Anschluss von Fachleuten des kampfmittelbeseitigungsdienst (KMBD) aufgeladen und abtransportiert.

Bilder zum Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.